Bebeta_Bild Bebeta_Bild

beBETA – journalism in progress

Digitalkongress | digital – live – online

Der BDZV hat am 27. Mai 2020 den Digitalkongress „beBETA“ ausgerichtet. Aufgrund der Corona-Einschränkungen fand die Veranstaltung dieses Jahr im Netz statt und wurde als Videokonferenz gestreamt. Rund 1000 Zuschauer waren dabei und verfolgten die insgesamt zwölf Sessions zu den drängendsten Themen im digitalen Journalismus.

Impressionen vom virtuellen Kongress finden Sie im Video und in der Galerie.

Wir freuen uns bereits auf die beBETA 2021 - dann hoffentlich wieder live vor Ort.

Ort und Termin werden in Kürze bekannt gegeben.

Highlights Das war der virtuelle Digitalkongress beBETA 2020

BDZV

Speaker

Programm

  • „News, not noise“

    10:30

    Thomas Düffert

    BDZV-Vizepräsident und Vorsitzender der Konzerngeschäftsführung, MADSACK Mediengruppe

    Zum Video des Programmpunktes

    Thomas Düffert
  • KEYNOTE „The Swedish way: Journalism in and after Corona“

    10:45

    Anna Careborg

    CEO und Chefredakteurin Svenska Dagbladet, Stockholm, Schweden

    Zum Video des Programmpunktes

    Anna Careborg
  • KEYNOTE - „Transformation in der Versicherungsbranche“

    11:00

    Torsten Leue

    Vorstandsvorsitzender Talanx AG, Hannover

    Zum Video des Programmpunktes

    Torsten Leue
  • Corona sei Dank: Turbo-Transformation im regionalen Journalismus

    11:20

    Swantje Dake

    Chefredakteurin Digital, Stuttgarter Nachrichten / Stuttgarter Zeitung

     

    Steffi Dobmeier

    stellvertretende Chefredakteurin Schwäbische Zeitung, Ravensburg

     

    Yannick Dillinger

    stellvertretender Chefredakteur Augsburger Allgemeine

    Zum Video des Programmpunktes

  • Digital Business during Corona – Learnings from Mediahuis

    11:45

    Stijn Vercamer

    Digital Director, Mediahuis, Antwerpen, Belgien

    Zum Video des Programmpunktes

    Stijn Vercamer

Programm

  • Q&A mit Dr. Mathias Döpfner

    14:00

    Dr. Mathias Döpfner

    BDZV-Präsident, Vorstandsvorsitzender Axel Springer SE, Berlin

    Zum Video des Programmpunktes

    Mathias Döpfner
  • Conversion-Optimierung: Wie der Spiegel eine Testkultur etabliert

    14:10

    Wiebke Meeder

    Leiterin Abo, Der Spiegel, Hamburg

    Zum Video des Programmpunktes

    Wiebke Meeder
  • „Vermarktung in Zeiten der Corona-Krise – was läuft, was läuft nicht“

    14:25

    Ingo Müller

    Gesamtleiter Werbemärkte & Media Solutions, Frankfurter Allgemeine Zeitung

    Zum Video des Programmpunktes

    Ingo Müller
  • What are the problems we solve? What the coronavirus crisis tells us about the value of journalism

    14:40

    Rasmus Nielsen

    Director Reuters Institute for the Study of Journalism, Oxford, Großbritannien

    Zum Video des Programmpunktes

    Rasmus Nielsen
  • The Pioneer: Digitaler Journalismus vom Schiff

    14:55

    Michael Bröcker

    Chefredakteur Media Pioneer, Berlin

    Zum Video des Programmpunktes

    Michael Bröcker
  • Newsrooms in Unternehmen

    15:10

    Christian Achilles

    Leiter Kommunikation und Medien DSGV und Co-Leiter des Newsrooms der Sparkassen-Finanzgruppe

    Zum Video des Programmpunktes

    Christian Achilles
  • Heute das morgen verstehen

    15:20

    Prof. Dr. Miriam Meckel

    Gründungsverlegerin „ada“, Handelsblatt Media Group, Düsseldorf

    Prof. Dr. Miriam Meckel

Sie führten durchs Programm

  • Moderatorin

    10:30

    Hannah Suppa

    CR Digitale Transformation + Innovation im Regionalen, MADSACK

    Hannah Suppa
  • Moderatorin

    10:30

    Tijen Onaran

    Geschäftsführerin Global Digital Women, Berlin

    Tijen Onaran

Impressionen Die besten Bilder von der beBETA 2020

Sponsoren

  • alfamedia logo
  • fastly logo
  • newsadoo logo
  • traffective logo
  • vrs media logo
  • ppi logo

Kontakt Ansprechpartner für den Digitalkongress bebETA

  • Holger Kansky

    Holger Kansky

    Leiter Digitales & Vermarktung

    T. +49 (0) 30 726298-213

  • Jochen Dieckow

    Jochen Dieckow

    Geschäftsführer ZV Akademie

    T. +49 (0) 30726298-242

    F. +49 (0) 30726298-243