Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

  • 20. August 2018 | Pressemitteilungen

    Print ist effizienteste Werbeform für Finanzbranche

    Der Effizienz-Index macht die Leistungen der einzelnen Werbeträger miteinander vergleichbar. Er stellt den „Share of Advertising“ (Anteil des jeweiligen Mediums an den Werbespendings) dem „Share of Effect“ (erzielte Wirkung auf die Werbeerinnerung) gegenüber. Ergebnis: Für die Finanzbranche sind Printanzeigen in Zeitungen und Zeitschriften die effizienteste Werbeform (Effizienz-Index 113 bzw. 134).

    ZMG-Branchen-Modeling Finanzen: Werbung in Tageszeitungen und Zeitschriften erzielt größte Wirkung: Wer als Finanzdienstleister die Wirkung seiner Kommunikationsmaßnahmen steigern möchte, sollte auf Printwerbung setzen. Anzeigen in Zeitungen und Zeitschriften erzielen den stärksten Effekt. Sie sind… mehr

  • 14. August 2018 | Pressemitteilungen

    Tageszeitung 2018

    Fotolia_72013582_S.jpg

    39,3 Millionen Menschen lesen die gedruckte Zeitung / 13 Millionen nutzen sie täglich digital: Deutschland ist ein Zeitungsland: Allein mit ihren Printausgaben erreichen die Tageszeitungen 55,8 Prozent der deutschsprachigen Bevölkerung. Hinzu kommen die digitalen Angebote mit rund 13 Millionen… mehr

Fotos: Bettina Ausserhofer

Festveranstaltung Theodor-Wolff-Preis in Bildern

Beiträge, Impressionen, Erfahrungsberichte

Aktion #ReporterTausch2018

Von Flensburg im hohen Norden bis Backnang im Südwesten, von Frankfurt (Oder) an der deutsch-polnischen Grenze bis Düsseldorf im Rheinland – über 50 Redakteurinnen und Redakteure von 30 Zeitungen aus dem gesamten Bundesgebiet haben an der erstmals vom BDZV organisierten Aktion #ReporterTausch2018 teilgenommen. In der Woche vom 14. bis 20. Mai 2018 tauschten die teilnehmenden Medienhäuser für fünf Erscheinungstage Reporter, die in Lokalredaktionen in einer fremden Region zum Einsatz kommen. Dabei wechseltn nicht zwei Zeitungen jeweils untereinander ihr Personal, sondern die Redakteurinnen und Redakteure wurden im gesamten Pool der teilnehmenden Medienhäuser eingesetzt.

Impressionen von „Zeitung Digital 2018“

  • Fotos: BDZV/Frederic Schweizer

24. bis 26. Oktober 2018

Medientage München: 15 Prozent Rabatt für BDZV-Mitglieder

Die 32. MEDIENTAGE MÜNCHEN, vom 24. bis 26. Oktober 2018, finden erstmals im neuen Conference Center Nord der Messe München statt. Manager und Medienexperten analysieren hier die Schlüsseltrends der Medienbranche. Es treffen sich Experten aus Fernsehen, Hörfunk, Print und Mobilkommunikation, Spezialisten aus den Bereichen Digitalisierung, Internet und Multimedia ebenso wie Werbeprofis, Medienpolitiker sowie Filmschaffende.

BDZV-Mitglieder erhalten einen Rabatt von 15 Prozent auf folgende Ticket-Kategorien:

  • Business-Ticket (3 Tage Kongress & Expo, Catering in der Business Lounge, inkl. Master Classes, inkl. Nacht der Medien am 25.10.18)
  • Gold-Ticket (3 Tage Kongress & Expo, Catering in der Speakers Lounge, inkl. Master Classes, inkl. Speakers Dinner am 24.10.18, inkl. Nacht der Medien am 25.10.18)

Interessierte melden sich bitte hier per E-Mail (wilhelm(at)bdzv.de) und erhalten dann einen Rabattcode, den sie unter https://medientage.de/order/ einlösen können.

BDZV Pressemitteilungen
In diesem Feed finden Sie die Pressemitteilungen des Bundesverbandes Deutscher Zeitungsverleger e.V.
RSS (2.0)

BDZV Branchendienste
In diesem Feed haben wir die neuesten multimedialen Entwicklungen, wichtige Trends und Termine innerhalb der Zeitungsbranche zusammengestellt
RSS (2.0)