VRM Media Sales: Melanie von Hehl wird Geschäftsführerin

Die VRM Media Sales GmbH, die für die Werbevermarktung verantwortliche Tochter des Medien- und Serviceunternehmens VRM, Mainz, stellt sich in der Geschäftsführung neu auf. Wie das Unternehmen mitteilte, folgt ab 1. Juli 2021 Melanie von Hehl auf Marc Becker, der als Geschäftsführer zur Firmengruppe „Heilbronner Stimme“ (Link zum Artikel Becker) wechselt.

Melanie von Hehl
Gebhardt_Buecker

Von Hehl, gelernte Verlagskauffrau und studierte Betriebswirtin, startete ihre Karriere bei der „Rheinischen Post“, wo sie unter anderem als Verkaufsleiterin für das rubrizierte Anzeigengeschäft verantwortlich war. Weiter war sie Anzeigenleiterin des Stellenmarktes der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“. Im Jahr 2013 kehrte sie als Geschäftsführerin des Werbevermarkters RP Media nach Düsseldorf zurück.

In ihrer künftigen Funktion als Geschäftsführerin der VRM Media Sales sowie der VRM Mittelhessen Media Sales ist sie konzernweit für die Werbevermarktung des Medienunternehmens verantwortlich. Von Hehl berichtet an Michael Emmerich, weiterer Geschäftsführer der VRM Media Sales GmbH und zugleich Mitglied der Geschäftsleitung der VRM GmbH & Co. KG für den Bereich Markt.