Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

"Wir brauchen kritische junge Leute, die sich Gedanken um die Zukunft machen!"

Deshalb unterstützen die deutschen Stromversorger - vertreten durch die IZE - den Schülerwettbewerb "Meine Welt 2020" des BDZV.

"Wie wird unsere Welt im Jahr 2020 aussehen?" Bisher kann niemand diese Frage so richtig beantworten. Der Schülerwettbewerb "Meine Welt 2020" hat deshalb das Ziel, die junge Generation anzuspornen, Visionen und Ideen zu entwickeln und sich aktiv mit der Gestaltung unseres zukünftigen Lebens auseinanderzusetzen.

Das Thema Energie und Umwelt spielt dabei eine zentrale Rolle. Die deutschen Stromversorger engagieren sich bereits seit Jahren auf dem Gebiet der Schulinformation und Jugendarbeit. Sie stellen dazu eine umfangreiche Palette an lnformations- und Unterrichtsmaterialien zur Verfügung.

Darüber hinaus ist es den Stromversorgern im allgemeinen und der IZE im speziellen ein besonderes Bedürfnis, Wettbewerbe dieser Art intensiv zu unterstützen.

Wenn am 1. Juni 2000 die erste Weltausstellung auf deutschem Boden ihre Tore öffnet, präsentiert sich die deutsche Stromwirtschaft im Themenpark Energie. Die IZE koordiniert den gemeinsamen Branchenauftritt.

Die deutschen Stromversorger hoffen, neben den Teilnehmern des Wettbewerbs viele Besucher im Themenpark Energie wiederzusehen.

Ansprechpartner:

Dr. Annegret Vester,

Tel.: (069) 6304-388,

e-Mail: Annegret_Vester(at)IZE.DE

INFORMATONS-

ZENTRALE

DER ELEKTRIZITÄTS-

WIRTSCHAFT E.V.