Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

Programm Zeitungkongress 2013

Montag, 16. September 2013

 

09.30 – 12.30 UhrDelegiertenversammlung & Mitgliederversammlung
(interne Veranstaltung)
12.30 – 13.30 UhrMittagspause mit Lunchbuffet
13.30 – 13.50 UhrEröffnung
Helmut Heinen, Präsident des BDZV, Berlin
13.50 – 14.20 UhrImpulsvortrag
Stefan Zilch, Geschäftsführer, Spotify Deutschland, Berlin
„Musikindustrie im Wandel: Innovation - Kunde - Geschäftsmodell“
14.20 – 15.00 UhrImpulsvortrag
Professor Dr. Dieter Braus, Direktor der Klinik für Psychiatrie an den Dr. Horst Schmidt Kliniken, Wiesbaden
„EinBlicke: Mensch, Gehirn und Medien“
15.00 – 15.30 UhrKaffeepause
ab 15.30 UhrExpertenrunde
„Zeitung im Fokus: Innovation - Kunde - Geschäftsmodell"
Dr. Florian Bauer, Vorstand, Vocatus AG, München
Markus Brehm, Geschäftsführer, "Allgäuer Zeitung", Kempten
Laurence Mehl, Geschäftsführer, "Neue Osnabrücker Zeitung"
Martin Wunnike, Verlagsleiter, "Mittelbayerische Zeitung", Regensburg
Moderation:
Werner Lauff, Medienexperte und Publizist, Düsseldorf
„Silicon Valley - Was geht uns das an?“
Erfahrungsbericht
Peter Würtenberger, Chief Marketing Officer, Axel Springer AG, Berlin
16.30 - 17.00 UhrRede
Josef Sanktjohanser, Präsident, Handelsverband Deutschland (HDE)
„Die Zukunft des Handels – Innovation - Kunde - Geschäftsmodell“
17.00 UhrJurysitzung
Bürgerpreis der deutschen Zeitungen
(interne Sitzung nur für Chefredakteure der BDZV-Mitgliedsverlage)
Leitung:
Peter Stefan Herbst, Chefredakteur, "Saarbrücker Zeitung"
18.00 UhrAndacht Frauenkirche (Anmeldung erforderlich)
19.30 Uhr                  Empfang
Dinner im Albertinum auf Einladung des "Vogtland Anzeigers"

Dienstag, 17. September 2013

9.30 - 10.50 Uhr„Wie finanzieren wir Journalismus?“
Impulsvortrag
Prof. Dr. Gabriele Siegert, IPMZ Insitute of Mass Communication and Media Research, Universität Zürich
Expertenrunde
Prof. Dr. Gabriele Siegert
Thomas Satinsky, Geschäftsführer, "Pforzheimer Zeitung"
Lutz Schumacher, Geschäftsführer, Nord-Kurier Gruppe, Neubrandenburg
Dr. Wolfram Weimer, Verleger und Publizist, Weimer Media Group, München
Moderation:
Dr. Hajo Schumacher , freier Autor und Journalist, textmanufaktur Berlin
10.50 – 11.30 UhrKaffeepause
11.30 - 12.00 UhrRede
Yasmin Namini, Senior Vice President Marketing and Circulation, "The New York Times", and President, International News Media Association (INMA)
„Leading the Transformation from Print to Multi-Media“
12.05 UhrRede
Joachim Gauck, Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland, Berlin
13.00 Uhr                   abschließendes Mittagessen