Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

17. April 2020 | Namen und Nachrichten

„Westfälischer Anzeiger“: Lokale Inhalte kommen künftig von „Ruhr Nachrichten“

Westfälischer_Anzeiger_Logo.svg.pngDer „Westfälische Anzeiger“ („WA“) in Hamm schließt seine Lokalredaktion Werne/Herbern und übernimmt die lokalen Inhalte dort künftig von den Dortmunder „Ruhr Nachrichten“. Die Inhalte aus Bergkamen und Rünte würden aber weiterhin von der „WA“-Lokalredaktion erstellt, jedoch aus dem Büro in Bönen, erklärte Geschäftsführer Hans Sahl dem Evangelischen Pressedienst (epd). Es würden keine Mitarbeiter entlassen.

zurück