Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

24. September 2019 | Namen und Nachrichten

Vaunet: Nachwahlen für den Vorstand

logo_vaunet_red_dark-grey.jpgDie Fachbereichsversammlung Radio und Audiodienste des Vaunet – Verband Privater Medien hat auf ihrer Sitzung am 23. September in Berlin offene Positionen für ihren Fachbereichsvorstand nachgewählt. Neu gewählt in den Fachbereichsvorstand Radio und Audiodienste wurden Christian Berthold, Antenne Thüringen, Marco Maier, Radio/Tele FFH, und Felix Kovac, Antenne Bayern. Dies teilte die Organisation mit. Erforderlich wurden die Nachwahlen, nachdem Hans-Dieter Hillmoth, Radio/Tele FFH, und Karlheinz Hörhammer, Antenne Bayern, in diesem Jahr aus dem Fachbereichsvorstand ausgeschieden waren, weil sie sich aus der operativen Geschäftsführung der Sender zurückgezogen hatten. Marco Maier wurde nach seinem Wechsel von Antenne Thüringen in die Geschäftsführerfunktion von Hans-Dieter Hillmoth bei Hit Radio FFH zunächst als Mitglied im Vorstand kooptiert. Zudem hat auf Vorschlag der Fachbereichsversammlung Radio und Audiodienste die ordentliche Mitgliederversammlung des Vaunet Felix Kovac und Marco Maier in den Vorstand des Vaunet gewählt.

zurück