Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

14. Februar 2018 | Namen und Nachrichten

Umfirmierung: ZMG präsentiert neuen Beirat und heißt ab sofort ZMG Zeitungsmarktforschung Gesellschaft

Themen: Vermarktung, ZMG

csm_Logo_ZMG_Screen_RGB02_800dpi_54271e298f.pngDer neue Beirat der ZMG hat sich konstituiert und setzt sich aus je zwei Vertretern der Gruppen Score Media Group (SMG), Media Impact (MI), Gruppe Unabhängige Verlage (GUV) und BDZV zusammen. Neuer Vorsitzender des Beirats ist Axel Gleie (sh:z Schleswig-Holsteiner Zeitungsverlag, Flensburg). Er wurde von der Deligiertenversammlung des  BDZV direkt in den Beirat gewählt und vertritt die ZMG im Präsidium des BDZV. Desweiteren gehören dem Beirat als ordentliche Mitglieder an: Inken Boyens (Boyens Medien, Heide) und Dr. Kurt Sabathil (Schwäbischer Verlag, Ravensburg) für die GUV. Herbert Dachs (Medienholding Süd, Stuttgart) und Heiko Genzlinger (Score Media Group, München) für SMG. Edda Feldkamp (Media Impact, Berlin) und Dr. Hans Hamer (Media Impact, Berlin) für MI. Georg Hesse (Conreri, Hamburg) und Dietmar Wolff (BDZV, Berlin) für den BDZV. Mit Wirkung vom 29. Januar 2018 wurde die ZMG Zeitungs Marketing Gesellschaft mbH & Co. KG in die ZMG Zeitungsmarktforschung Gesellschaft mbH umfirmiert. Die vom BDZV beschlossenen gesellschaftlichen Umstrukturierungen sind damit abgeschlossen.

zurück