Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

28. April 2020 | Namen und Nachrichten

Trauer um Hans-Dietrich von Burkersroda

Schwarzwälder-Bote-630x353.pngDie Gesellschafter des Familienunternehmens Schwarzwälder Bote trauern um ihren langjährigen Vorsitzenden Hans-Dietrich von Burkersroda, der am 23. April 2020 gestorben ist. Von Burkersroda habe mit seinem Wissen und seinem Ratschlag ganz wesentlich zur Fortentwicklung des Unternehmens beigetragen, teilte die Holding mit.

Der studierte Jurist war in leitenden Positionen im Konzern der Commerzbank tätig. Fast 40 Jahre war er Mitglied im Gesellschafterausschuss des Unternehmens Schwarzwälder Bote GmbH & Co. KG, seit 2000 dessen Vorsitzender. In von Burkersrodas Amtszeit fielen wichtige Investitionsentscheidungen – nicht zuletzt im Jahr 2008 die Einbringung des “Schwarzwälder Boten” in die Medienholding Süd.

zurück