Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

22. August 2018 | Namen und Nachrichten

„Thüringer Allgemeine“: Jan Hollitzer folgt Johannes M. Fischer als Chefredakteur

Jan Hollitzer.Jan Hollitzer.Jan Hollitzer wird zum 1. November neuer Chefredakteur der „Thüringer Allgemeinen“ (TA). Wie die Funke Mediengruppe, zu der die „TA“ gehört, mitteilte, folgt Hollitzer auf Johannes M. Fischer, der seit Mai 2016 Chefredakteur der Regionalzeitung war und die Mediengruppe verlässt, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu widmen. Hollitzer kommt von der Ströer Newspublishing GmbH, wo er seit Oktober 2017 stellvertretender Chefredakteur beim Newsportal t-online.de ist. Davor war er Online-Chef bei der zu Funke gehörenden „Berliner Morgenpost“ und wurde dort im Juli 2015 in die Chefredaktion berufen. Von 2009 bis März 2015 war der gebürtige Thüringer bereits Online-Chef der „TA“ und hat zwischenzeitlich auch den Newsdesk für die Erstellung der Tageszeitung geleitet.

Michael Tallai, Geschäftsführer der Mediengruppe Thüringen, dankte Fischer „für seine herausragende Arbeit“. Mit Hollitzer bekomme die Zeitung „nicht nur einen exzellenten, digital geprägten Journalisten, dessen Projekte bereits mehrfach ausgezeichnet wurden, sondern auch einen absoluten Kenner der Region und unserer Leserinnen und Leser“.

zurück