Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

10. Mai 2000 | Namen und Nachrichten

"taz" in Nordrhein-Westfalen mit eigener NRW-Lage

Die überregionale "Tageszeitung" (taz) erscheint seit dem 4. Mai 2000 in Nordrhein-Westfalen mit drei Lokalausgaben. Vorerst wöchentlich kommt die "taz-NRW" jeweils donnerstags mit acht bis zwölf zusätzlichen Seiten heraus. Dabei sind jeweils vier Seiten der Landes-Berichterstattung sowie Kinotipps und Serviceangeboten gewidmet. Leser in Münster, Köln und dem Ruhrgebiet bekommen vier zusätzliche Seiten mit lokaler Berichterstattung. Drei fest angestellte Redakteure, vier Pauschalisten und 23 freie Mitarbeiter sind für die redaktionellen Inhalte der "taz-NRW" zuständig, die bei entsprechendem Zuwachs von Anzeigen und Auflage auf tägliches Erscheinen umgestellt werden soll.

zurück