Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

21. Mai 2003 | Digitales

Sueddeutsche.de mit neuem Gesicht

Seit dem 8. Mai 2003 präsentiert sich sueddeutsche.de, der Online-Dienst der „Süddeutschen Zeitung“ in München, in neuen Farben, mit neuen Angeboten und zusätzlichen Werbeplätzen sowie mit einer veränderten Navigation und Struktur. Versprochen werden „noch mehr Inhalte auf einen Blick“ bei verbesserter Schnelligkeit und Nutzerfreundlichkeit. „Es war uns wichtig, noch mehr Top-Themen gleich auf die erste Seite zu bringen“, sagte dazu Martin Wagner, Geschäftsführer von sueddeutsche.de. Sein Ziel: Die Homepage soll Startseite möglichst vieler Nutzer werden, „und dafür müssen wir dem User schließlich etwas bieten“. Außerdem sollte bei dem von den Agenturen Digerati und Netpioneer betreuten Relaunch eine klare Markenführung erkennbar sein: Eigene redaktionelle Inhalte, die Inhalte der „Süddeutschen Zeitung“ sowie die Online-Anzeigenmärkte Jobcenter, Immocenter und Motorcenter wurden unter einer Markenklammer zusammengeführt. Kontakt: Süddeutsche Zeitung, Sebastian Lehmann, Telefon 089/21838647, E-Mail sebastian.lehmann(at)sueddeutscher-verlag.de.

 

Internet: www.sueddeutsche.de

zurück