Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

17. Mai 2018 | Namen und Nachrichten

„Süddeutsche Zeitung“: Julia Bönisch in Chefredaktion berufen

Boenisch_Julia2.jpgDie „Süddeutsche Zeitung“ (SZ) hat Julia Bönisch in ihre Chefredaktion berufen. Bönisch werde innerhalb der Chefredaktion für Digitales verantwortlich sein und ihre Aufgabe als Chefredakteurin von SZ.de weiterhin ausüben. Dies teilte der Verlag mit. Bönisch gehört seit 2007 der Redaktion an. Sie studierte Journalistik an der Universität Eichstätt und war bei SZ.de unter anderem Chefin vom Dienst. Seit Oktober 2017 ist sie alleinige Chefredakteurin von SZ.de. Die Chefredaktion besteht nunmehr aus den beiden Chefredakteuren Kurt Kister und Wolfgang Krach sowie Heribert Prantl und Julia Bönisch.

zurück