Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

12. April 2005 | Namen und Nachrichten

Saarland-Ausgaben von „Welt kompakt“ und „Bild“

Nach „20 Cent Saar“, das die „Saarbrücker Zeitung“ aus der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck seit 31. März 2005 für die Leser im Saarland herausbringt, hat die Axel Springer AG am 11. April ebenfalls zwei neue Produkte für das Bundesland gestartet: Die „Bild“ kommt ab sofort mit einer eigenen Regionalausgabe heraus und berichtet auf mindestens zwei Seiten täglich „über Themen aus Deutschlands kleinstem Bundesland“. Die Zahl der regionalisierten Ausgaben von „Bild“ ist damit auf 33 gestiegen. Ebenfalls an den Start gegangen ist „Welt kompakt“. Die 32 Seiten starke Zeitung im Tabloid-Format enthält gleichfalls einen zweiseitigen Regionalteil. „Welt kompakt“ kostet 50 Cent und erscheint mittlerweile von Montag bis Freitag in fast 20 deutschen Großstädten.

Downloads:

zurück