Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

30. Juni 2020 | Namen und Nachrichten

„Rheinische Post“: Kerstin Münstermann neue Leiterin der Parlamentsredaktion

Kerstin Münstermann (Foto: Rheinische Post).Kerstin Münstermann (Foto: Rheinische Post).Die Berliner Redaktion der „Rheinischen Post“ (Düsseldorf) wird künftig von Kerstin Münstermann geleitet. Dies teilte das Medienhaus mit. Münstermann kommt von der Funke Mediengruppe. Ihr Stellvertreter wird Jan Drebes, der seit sechs Jahren Korrespondent der „Rheinischen Post“ ist. Die beiden folgen auf Eva Quadbeck und Kristina Dunz, die zum RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) der Madsack Mediengruppe wechseln. Münstermann war zuletzt Chefkorrespondentin bei Funke. Zuvor war sie unter anderem für die „Welt“, die Deutsche-Presse-Agentur (dpa) und die frühere dapd tätig.

zurück