Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

01. Juni 2020 | Namen und Nachrichten

Rheinisch-Bergische Druckerei: Kirsten Klaszus neue Geschäftsführerin

Kirsten_Klaszus_2.jpgKirsten Klaszus ist seit 1. Juni neue Geschäftsführerin der Rheinisch-Bergischen Druckerei GmbH (RBD) sowie der Rheinische DruckMedien GmbH. Sie folgt damit auf Matthias Tietz, der die RBD seit rund 20 Jahren führt und nun seine Position in beiden Unternehmen zum 30. November 2020 niederlegt. Dies teilte das Unternehmen mit. Die Diplom-Ingenieurin Klaszus ist seit 2009 in den Druckereien der Rheinische Post Mediengruppe tätig, zuletzt fungierte sie als Technische Betriebsleiterin und Prokuristin in der Rheinisch-Bergischen Druckerei am Standort in Düsseldorf-Heerdt. Tietz, der dieses Jahr 65 geworden ist, ist seit mehr als 20 Jahren Geschäftsführer der Rheinisch-Bergischen Druckerei. Es sei vorgesehen, heißt es in der Mitteilung, dass er der Mediengruppe noch weiter beratend zur Verfügung stehe und sich sukzessive in den Ruhestand zurückziehe.

zurück