Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

08. Februar 2005 | Digitales

PMG mit Zeitungen der Landeshauptstädte

Die PMG Presse-Monitor Deutschland hat seit Januar 2005 auch die Bremer Tageszeitungen „Weser-Kurier“ und „Bremer Nachrichten“ im Portfolio. Damit sind morgens die Tageszeitungen von 14 Landeshauptstädten – 88 Prozent aller Bundesländer – für die Erstellung elektronischer Pressespiegel verfügbar. Darüber hinaus können auch die Inhalte des „Wall Street Journals“ ab sofort durch die PMG früh morgens bezogen werden. Die Artikel werden direkt aus dem Dow Jones Newswire bereitgestellt. Neben dem Inhalt der US-amerikanischen Ausgabe sind auch Artikel der europäischen Ausgabe, des „Wall Street Journal Europe“ enthalten. Kontakt: PMG, Sola Eck, Telefon 030/28493106, E-Mail sola.eck(at)presse-monitor.de.

 

Internet: www.presse-monitor.de

zurück