Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

29. August 2017 | Namen und Nachrichten

„Oberhessische Presse“: Jan Schmitz wird Chefredakteur

Jan_Schmitz__3_von_8__-_Kopie.jpgJan Schmitz, bisher Redaktionsleiter Lokales und Chef vom Dienst beim „Westfälischen Anzeiger“ in Hamm, wird zum 1. Oktober 2017 Chefredakteur der „Oberhessischen Presse“ (Marburg). Das teilte das Medienhaus Hitzeroth Druck + Medien mit, in dem die „Oberhessische Presse“ erscheint. Schmitz wird auch für den redaktionellen Inhalt des Internetauftritts und der sonstigen unter der Marke der „Oberhessischen Presse“ herausgegebenen Publikationen verantwortlich sein.

Nach dem Volontariat beim „Soester Anzeiger“ war der 38-Jährige zunächst Desk-Chef beim „Westfälischen Anzeiger“ in Werne, bevor er in gleicher Funktion ins Stammhausnach Hamm wechselte. Seit 2012 ist Schmitz dort als Redaktionsleiter Lokales (CvD) für alle lokalen Inhalte gedruckt und online verantwortlich.

 

zurück