Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

18. Oktober 2019 | Namen und Nachrichten

Neues Kindermagazin „Allgäu-Kids“ – Auf Tour mit Emma & Co.

Titel_Allgäu-Kids.pdf Im Oktober bringt die Allgäuer Zeitung ihr erstes Kindermagazin „Allgäu-Kids“ in den Handel. Sehr bunt, stark illustriert, einfach geschrieben und kombiniert mit Spielen und Rätseln, lernen Kinder ab sechs Jahren etwas über die Region Allgäu. Das Ziel ist die Wissensvermittlung über Heimat in der jüngsten Zielgruppe, transportiert über die Allgäu-Kids Emma, Max und Julian. Kinder zwischen sechs und 12 Jahren erleben alle zwei Monate mit den Figuren Abenteuer, lösen Rätsel, lesen Comics und erfahren ganz nebenbei Spannendes aus der Tierwelt und dem Allgäu.

Uli Benker, Leiter der AZ-Publishing: „Unser Team bei der Allgäuer Zeitung betreut national Kunden und bringt für sie Kindermedien heraus, vom Magazin über das Hörspiel bis hin zu Sammelalben. Nun war es uns ein Anliegen, ein eigenes Kinderprojekt für das Allgäu zu entwickeln.“ Die Grundidee lässt sich in allen Regionen Deutschlands umsetzen und kann ein wertvoller Kanal im Kinder- und Familienmarketing von Regionen, Behörden und Unternehmen sein.

Hier finden Sie eine Leseprobe.

zurück