Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

21. Oktober 2005 | Marketing

„Neue Westfälische“ verschenkt „faire“ Fußbälle

Die „Neue Westfälische“ in Bielefeld hat Ende September 2005 gemeinsam mit Radio Bielefeld an alle Bielefelder Nachwuchsmannschaften 1.000 + 1 mit dem Transfair-Siegel gekennzeich­nete Fußbälle verschenkt. Die dem Breitensport gewidmete Aktion war verbunden mit einer sozi­alen Komponente: Die Herstellung der Bälle ent­steht unter fairen Bedingungen ohne Ausbeutung von Kinderarbeit in Pakistan - dem Land, aus dem 80 Prozent der weltweit jährlich produzierten 40 Millionen Fußbälle stammen. Die Imageaktion der Zeitung kam bei Vereinen und Lesern so gut an, dass sie 2006 über Bielefeld hinaus auch in anderen Orten innerhalb des Verbreitungsgebiets fortgesetzt werden soll.

zurück