Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

20. Oktober 2014 | Lob und Preis

Mittelbayerischer Verlag nominiert für Bayerischen Printmedienpreis

Während der Medientage München wird der Bayerische Printmedienpreis verliehen. Nominiert für den „Unternehmer­preis“ ist unter anderem der Mittelbayerische Verlag mit seinem Projekt „Kommunalwahlen“. Die Fachjury hat die Nomi­nierten aus über 50 Einrei­chungen aus ganz Deutschland ausgewählt. Die Auszeichnung wird 2014 in drei Kategorien ver­geben: Der „Unter­nehmerpreis“ für herausra­gende verlegerische Leistung und der „Technik­preis“ für herausra­gende technische Leistung sind undotiert. Für herausragende Leistungen junger Unternehmen und innovative Produkte der Branche überreichen die Veranstalter den mit 10.000 Euro dotierten „Innovationspreis“. Zusätz­lich vergibt der Bayeri­sche Ministerpräsident ei­nen Ehrenpreis. http://www.bayerischer-printmedienpreis.de

zurück