Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

13. September 2017 | Namen und Nachrichten

Millennial Studie: Kommunikationsexperten veröffentlichen Interview-Buch

Die Kommunikationswissenschaftler Dr. Leif Kramp (l.) und Prof. Dr. Stephan Weichert. (Foto Weichert: Jörg Müller)Die Kommunikationswissenschaftler Dr. Leif Kramp (l.) und Prof. Dr. Stephan Weichert. (Foto Weichert: Jörg Müller)Die Autoren der im Auftrag des BDZV durchgeführten Millennial-Studie „Mediennutzungsverhalten und Optionen für Zeitungsverlage“, Leif Kramp und Stephan Weichert, haben die im Rahmen der Untersuchung entstandenen Interviews in einem Buch veröffentlicht. In „Der Millennial Code. Junge Mediennutzer verstehen – und handeln“ erklären 19 redaktionell Verantwortliche und Produktmanager aus Deutschland, Europa und den USA ihre Strategien, mit deren Hilfe sie die Generation der Millennials an ihre Angebote binden wollen. Die Autoren Krampf und Weichert ergänzen die Interviews mit Unternehmensporträts.

Der Onlinebranchendienst „Meedia“ hat in einem Auszug aus dem Buch eine Checkliste mit sieben Fragen veröffentlicht. Hier geht es zum Beitrag.

zurück