Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

10. Januar 2017 | Namen und Nachrichten

Mediengruppe Oberfranken: Gero Schmitt-Sausen Geschäftsführer

Seit Dezember 2016 verantwortet Gero Schmitt-Sausen als Geschäftsführer maßgeblich die wirtschaftliche und inhaltliche Weiterentwicklung des Portals inFranken.de. Das teilte das Medienunternehmen mit. Die Plattform bündelt lokale Nachrichten aller fünf Tageszeitungen der Mediengruppe Oberfranken sowie Freizeittipps und Lifestyle-Themen aus der Region. Schmitt-Sausen kommt von CHIP Digital, München, wo er als Executive Director eine Business Unit leitete und für die Vermarktung von chip.de verantwortlich zeichnete.

Gero Schmitt-Sausen (Foto: MGO)Gero Schmitt-Sausen (Foto: MGO)Zuvor war Schmitt-Sausen in verschiedenen Positionen beim Städteportal meinestadt.de tätig. Zuletzt verantwortete er dort als Director Product den Relaunch und die inhaltliche Weiterentwicklung der Website sowie aller mobilen Anwendungen. Zu seinen weiteren Stationen zählen die Deutsche Welle in Bonn und die Deutsch-Indonesische Industrie- und Handelskammer (AHK) in Jakarta.

„Mit Gero Schmitt-Sausen gewinnen wir einen erfahrenen Online-Experten und zudem einen Profi für das Monetarisieren von Reichweiten, gerade auch im regionalen Bereich. Wir freuen uns außerordentlich, dass er an Bord ist“, wird Sigrun Albert, Sparten-Geschäftsführerin Lokale Medien in der MGO in einer Pressemitteilung zitiert.

zurück