Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

01. Januar 1970 | Namen und Nachrichten

Madsack: Hannah Suppa und Marco Fenske mit neuen Aufgaben

SupFens_330x220.jpgDie Madsack Mediengruppe (Hannover) beruft Hannah Suppa zur Chefredakteurin Digitale Transformation und Innovation im Regionalen. Suppa werde in ihrer neuen Funktion eng mit Marco Fenske, seit Januar Chefredakteur des RedaktionsNetzwerks Deutschland (RND), zusammenarbeiten, teilte das Medienhaus mit. Zugleich verlässt Wolfgang Büchner, aktuell Chief Content Officer bei Madsack sowie Geschäftsführer und Entwicklungs-Chefredakteur des RND, das Unternehmen, dem er weiter beratend zu Seite stehen werde. Suppa und Fenske übernehmen gleichberechtigt  auch die Geschäftsführung des RND. Über Suppas Nachfolge als Chefredakteurin der „Märkischen Allgemeinen Zeitung“ werde zu gegebener Zeit informiert, teilte die Mediengruppe Madsack weiter mit.

zurück