Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

21. Oktober 2019 | Namen und Nachrichten

Lars Reckermann verlässt die NWZ

NWZ_Logo.jpg Lars Reckermann, seit 2016 Chefredakteur der NWZ Mediengruppe, verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch. Reckermann möchte nach mehr als drei Jahren erfolgreicher Tätigkeit für die Nordwest-Zeitung noch einmal neue berufliche Wege gehen, wie die Mediengruppe mitteilte. Reckermann öffnete die NWZ für die Leser, ließ sie teilnehmen an den täglichen Redaktionskonferenzen und entwarf neue digitale Formate. Er setzte verstärkt regionale Schwerpunkte und entwickelte die NWZ zur Autorenzeitung. Unter seiner Leitung konnte die NWZ die wichtigsten Journalistenpreise wie den Theodor-Wolff-Preis, den Konrad-Adenauer-Preis und den Henri-Nannen-Preis gewinnen. Bis die Nachfolge geregelt ist, übernehmen die stellvertretende Chefredakteurin Gaby Schneider-Schelling und der stellvertretende Chefredakteur Ulrich Schönborn die Aufgaben des bisherigen Chefredakteurs.

zurück