Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

10. Juli 2020 | Lob und Preis

INMA: Ausschreibung für junge Journalisten gestartet

inma_30_under_30.jpgDie International News Media Association (INMA) lobt einen Preis für junge Journalisten aus: Die „30 under 30“-Awards. Die Ausschreibung läuft im Rahmen des jüngst gestarteten Young Professional Programms der INMA. Nominierungen können bis zum 31. Juli eingereicht werden. Neben dem Alter (unter 30) sollten Nominierte folgende Kriterien erfüllen:

  • Angestellt bei einem Nachrichtenmedium
  • Frühe, außergewöhnliche Karriereleistungen
  • Innovationsfreude
  • Big-Picture-Denker
  • Influencer-Fähigkeiten
  • Management-Erfahrungen
  • Wissenshungrig, Team Player, Interesse am Unternehmertum

Hier können Nominierungen eingereicht werden (auch sich selbst darf man nominieren).

Die Gewinnner erhalten neben der Auszeichnung Zugang zu zwei INMA-Master-Seminaren, eine INMA-Mitgliedschaft und weitere Preise, die Sie hier abrufen können.

Alle Nominierten erhalten darüber hinaus eine Einladung zu einem Slack-Kanal-Arbeitsplatz des Young Professional Programms.

zurück