Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

10. November 2000 | Veranstaltungen

Ifra-Symposium über Publishing-Plattformen

Ein interessantes Problem, das auf alle Verlage zukommt, die ihre Produkte auch elektronisch vertreiben, greift das Symposium "Publishing-Plattformen" auf, das die Ifra gemeinsam mit der Firma Pfeiffer Consulting am 4. und 5. Dezember 2000 in Zürich veranstaltet. Angesichts der explosionsartigen Entwicklung der neuen Medien und der wachsenden Zahl verschiedener Vertriebskanäle müsse die Art der Erzeugung, Verwaltung und Übermittlung von Inhalten neu definiert werden, schreiben dazu die Veranstalter. Statt der heute noch meist üblichen anwendungsbezogenen Publishing-Methoden erfordere eine zukünftige Medienlandschaft datenzentrische Modelle. Darauf gelte es, sich einzustellen - sowohl bei der redaktionellen Arbeit und den Workflow-Strukturen als auch bei den Verteilmechanismen oder den Hard- und Softwarelösungen. Das zweiteilige Symposium erläutert zunächst anhand von typischen Fallstudien die konzeptionellen Überlegungen, die hinter der Organisationen einer neuen Publishing-Plattform stehen. Auf der so genannten "Praxis-Ebene" folgen dann grundsätzliche Lösungsansätze; die auch Fragen nach der richtigen Hardware und dem geeigneten Betriebssystem beantworten sollen. Die Teilnahmegebühr beträgt 1.500 Mark für Ifra-Mitglieder (Nichtmitglieder: 2.800 Mark).

Kontakt:
Ifra Veranstaltungen
Washingtonplatz
64287 Darmstadt
Telefon 06151/7336
Fax 06151/733832
E-Mail: vents(at)ifra.com

Im Internet: http://www.ifra.com

zurück