Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

08. Dezember 2016 | Namen und Nachrichten

„Hellweger Anzeiger": Trauer um Senior-Verleger Günter Rubens

Günter Rubens, seit 1949 Verleger und Herausgeber des „Hellweger Anzeigers" (Unna), ist am 7. Dezember im Alter von 98 Jahren gestorben. „Seiner Redaktion stärkte er stets den Rücken", heißt es in einem Nachruf der Zeitung. „Er beschützte sie vor Einschüchterungen von außen – und forderte sie, ohne selbst Einfluss zu nehmen."

Als Geleitwort zur ersten Ausgabe des „Hellweger Anzeigers" nach dem Zweiten Weltkrieg, der ersten Ausgabe, für die Günter Rubens als Verleger verantwortlich zeichnete, hatte er formuliert: „Das schönste Recht des Individuums, das Recht zur freien Meinungsäußerung und konstruktiven Kritik, kann nun auch wieder den deutschen Menschen eingeräumt werden.“

zum Nachruf

zurück