Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

17. Februar 2020 | Namen und Nachrichten

Für Spitzenleistungen: Bayerischer Printpreis 2020 ausgeschrieben

BPP_Logo_2020_großeNike_grau.pngBis zum 31. Mai 2020 können sich Verlage, Agenturen und Druckereien aus ganz Deutschland um den 14. Bayerischen Printpreis bewerben. Mit ihm würdigen die bayerischen Printverbände als Veranstalter in Kooperation mit dem Freistaat Bayern Spitzenleistungen aus dem Printbereich.  "Das gedruckte Wort ist unverzichtbar. Zeitungen überdauern Jahrhunderte auch ohne Akku und Netzabdeckung. Trotz Digitalisierung sind gedruckte Zeitungen und Magazine nicht wegzudenken. Mit dem Bayerischen Printpreis würdigen wir herausragende und innovative Konzepte aus dem Printbereich", heißt es dazu vom bayerischen Ministerpräsidenten Dr. Markus Söder.

Der Bayerische Printpreis wird alle zwei Jahre vom Verband Bayerischer Zeitungsverleger (VBZV), dem Verband der Zeitschriftenverlage in Bayern (VZB) und dem Verband Druck und Medien Bayern (VDMB) bundesweit ausgeschrieben. Prämiert werden herausragende verlegerische, gestalterische und technische Leistungen in den drei Preiskategorien Zeitung, Zeitschrift und Druck.

Laut Ausschreibung sucht die Jury des Bayerischer Printpreises in der Kategorie "Zeitung" neue Ansätze bei der Publikation von Zeitungsinhalten und bei der Vermarktung von Medien, zum Beispiel neue Produktideen, innovative Prozesse, herausragendes Marketing - print oder crossmedial, lokal, regional, national.

Die Ausschreibungsunterlagen stehen hier zum Download bereit www.bayerischer-printpreis.de/ausschreibung  oder können über die ausschreibenden Verbände sowie das Awardbüro bezogen werden.

Die Sieger des Bayerischen Printpreises 2020 werden am 28. Oktober 2020 bei der feierlichen Preisverleihung in München auf Schloss Nymphenburg geehrt.

 

Weitere Informationen unter www.bayerischer-printpreis.de

 

 

 

zurück