Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

01. Oktober 2001 | Namen und Nachrichten

„Fränkische Nachrichten“ im Internet

Die „Fränkischen Nachrichten“ (FN) aus Tauberbischofsheim sind unter der Adresse http://www.fnweb.de nun auch im Internet präsent. Betreut von der Mannheimer Agentur Xmedias konzentriert sich der Online-Dienst auf regionale News aus Tauberfranken; nationale und internationale Inhalte werden in Kooperation mit dem Morgenweb des „Mannheimer Morgens“ zugeliefert. Neben der tagesaktuellen Berichterstattung kann der Nutzer mittels Volltextsuche gezielt Artikel recherchieren, Serviceinformationen abrufen, „FN-Reisen“ buchen und Bücher aus dem hauseigenen Verlagsprogramm Frankonia-Buch bestellen. „Das Internet öffnet für Tauberfranken ein Fenster über die regionalen Grenzen hinaus. Wir bieten unseren Lesern somit ein erweitertes und qualitativ hochwertiges Servicespektrum“, erklärt dazu „FN“-Geschäftsführer Michael Grethe.

zurück