Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

19. Juni 1998 | Namen und Nachrichten

Druckindustrie bietet mehr Ausbildungsplätze

In den Betrieben der Druckindustrie wurden 1997 12,4 Prozent mehr Ausbildungsverträge abgeschlossen als im Vorjahr. 1996 hatte die Branche noch Rückgänge von -1,7 Prozent hinnehme müssen. Wie der BV Druck dazu mitteilt, seien die Berufe der Mediengestaltung/Druckvorstufe (+22,6 Prozent) und der Druckweiterverarbeitung (+19,8 Prozent) "Träger dieser positiven Entwicklung". Vor allem in der Mediengestaltung mache sich die hohe Ausbildungsbereitschaft der Werbeagenturen und -studios bemerkbar.

zurück