Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

15. November 2001 | Namen und Nachrichten

dpa-Geschäftsführer Walter Richtberg 60

Der Vorsitzende der Geschäftsführung der Deutschen Presse-Agentur (dpa), Walter Richtberg, beging am14. November 2001 den 60. Geburtstag. Richtberg leitet die Deutsche Presse-Agentur GmbH in Hamburg seit dem 1. Januar 1985. „Dr. Richtberg hat die großen Chancen auf dem Nachrichtenmarkt für dpa konsequent genutzt“, erklärte Karlheinz Röthemeier, Vorsitzender des dpa-Aufsichtsrats und Sprecher der Geschäftsführung der Verlagsgruppe Rhein-Main. „Dazu zählt die Wiedervereinigung Deutschlands ebenso wie die Herausforderung durch die neuen Online-Medien“. Neben der profitablen Ausweitung des Geschäfts gehöre die Schaffung moderner Unternehmensstrukturen zu seinen Verdiensten. Zu den künftigen Herausforderungen zählt Richtberg die Ausweitung der Datenbank-Angebote sowie die Erschließung neuer Kundengruppen durch Nachrichtenmaterial, das auf den jeweiligen Bedarf genau zugeschnitten ist. Richtberg wurde am 11. November 1941 im südhessischen Groß Rohrheim geboren. Vor seinem Wechsel zu dpa war der promovierte Volkswirt Mitglied der Geschäftsführung der Handelskammer Hamburg.

 

Internet: http://www.dpa.de

zurück