Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

18. Januar 2008 | Digitales

„Donaukurier“ mit Online-Special zur Kommunalwahl

Der „Donaukurier“ in Ingolstadt hat zu den Kommunalwahlen in Bayern am 2. März 2008 unter www.donaukurier.de/wahlen ein Online-Spe­cial eingerichtet, das Parteien und Politikern als neutrale Plattform dienen soll. Wie der Ver­band Bayerischer Zeitungsverleger berichtet, können sich die Kandidaten mit einer Visitenkarte oder einem kurzem Videoclip vorstellen; die Par­teien haben die Möglichkeit, in den von ihnen selbst moderierten Polit-Blogs ihre Programme zu präsentieren. Ziel ist es, den direkten Kontakt mit den Lesern herzustellen und einen regen Mei­nungsaustausch zu ermöglichen. Nutzer können die Texte der Parteien kommentieren oder gezielt Fragen stellen. Ergänzt wird das Wahl-Special durch die Berichterstattung der Printredaktion und die Ergebnisse der Forsa-Umfragen zur Kommu­nalwahl.

zurück