Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

11. Oktober 2001 | Veranstaltungen

Content Summit in Zürich

Bei der Content Summit Conference treffen europäische Online-Anbieter und die interaktive Inhalte-Industrie aufeinander, verspricht Veranstalter Norbert Specker. Erwartet werden vom 7. bis 9. November 2001 Teilnehmer aus mehr als 30 Ländern. Der Content Summit führt die in sieben Jahren gewachsene Interactive Publishing Conference fort, wobei sich der Focus dezidiert auf die Inhalte richten soll: Welche Inhalte wollen die Leute? Für welche sind sie bereit zu zahlen? Und wie werden neue technische Entwicklungen die Inhalte von morgen beeinflussen? Zu den Experten am Podium zählen unter anderem Hubert Burda (Burda, München); Lincoln Millstein (New York Times Digital, USA) und Hans-Peter Rohner (Publicitas Promotion Network, Schweiz). Die Teilnahmegebühr für über die Landesverbände angeschlossene Mitgliedsverlage des BDZV beträgt 2.380 SFr. Ein ausführliches Programm liegt dieser Ausgabe von „BDZV intern“ bei.

Kontakt:
Content Summit 01,
Fax 0041/61/6862185.

 

Internet: http://www.contentsummit.com

zurück