Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

13. August 1999 | Namen und Nachrichten

Christophorus-Preis für "Moosburger Zeitung"

Die "Moosburger Zeitung", eine Lokalausgabe der Verlagsgruppe "Straubinger Tagblatt/Landshuter Zeitung", ist mit dem Christophorus-Preis 1998 ausgezeichnet worden. Damit wurde die publizistische Arbeit der gesamten Redaktion gewürdigt. Der Preis wird vom Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft für vorbildliche Berichterstattung, die zu mehr Sicherheit im Straßenverkehr führt, vergeben. Die Christophorus-Stiftung bescheinigte der "Moosburger Zeitung" eine "umfassende Berichterstattung über lokale Ereignisse, enge Zusammenarbeit mit örtlichen Sicherheitsgremien und vorbildlichen Einsatz für die Unversehrtheit der Kinder im Straßenverkehr". Die Zeitung sei ein "verantwortungsbewusster Partner zur Minderung des Unfallgeschehens". Ausgezeichnet wurden ferner die "Hildesheimer Allgemeine Zeitung", die "Südwest Presse" in Ulm, der Mitteldeutsche Rundfunk in Leipzig sowie 37 Journalisten, die Autoren- oder Autoren-Anerkennungspreise erhielten.

zurück