Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

28. November 2005 | Marketing

BVDA-Gütesiegel „Geprüfte Direktzustellung“

18 Vertriebsorganisationen der im Bundesver­band Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) organi­sierten Verlage tragen das Gütesiegel „Geprüfte Direktzustellung – GDZ“. Sie erreichen gut ein Drittel aller Haushalte in Deutschland. Laut BVDA-Pressemitteilung vom 17. November 2005 beliefern die geprüften Vertriebsorganisationen bis zu 96 Prozent der Haushalte (ausgenommen Werbeverweigerer) im Zustellgebiet nachweislich mit Werbeprospekten. Bei bislang 74 Prüfmes­sungen sei in rund 91.250 Telefoninterviews „der Erhalt bestimmter Prospekte abgefragt und in hervorragender Weise bestätigt“ worden. Die beste gemessene Zustellquote habe bei 96,2 Prozent gelegen; durchschnittlich würden 91,3 Prozent der Haushalte im Zustellgebiet von den GDZ-geprüften Zustellorganisationen beliefert. Der BVDA hatte vor einem Jahr mit der neu ge­bildeten Fachgruppe Direktzustellung das Güte­siegel „GDZ“ kreiert. Es soll „allen Marktteilneh­mern Transparenz hinsichtlich der tatsächlichen Zustellqualität von Vertriebsorganisationen er­möglichen.

zurück