Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

12. März 2019 | Namen und Nachrichten

Bundespressekonferenz: Gregor Mayntz bleibt Vorsitzender

2017-01-23_20-02-12_abA.jpgDie Bundespressekonferenz (BPK) hat den Journalisten Gregor Mayntz als Vorsitzenden bestätigt. Die Mitgliederversammlung des Zusammenschlusses der Hauptstadtjournalisten wählte den Korrespondenten der „Rheinischen Post“ (Düsseldorf) am 11. März in Berlin zum neunten Mal in das Amt. Als Vorstandsmitglieder gewählt wurden Angela Wefers („Börsen-Zeitung“), Stephan Detjen (Deutschlandradio), Tim Szent-Iványi (Redaktionsnetzwerk Deutschland), Ute Welty (Freie Journalistin), Mathis Feldhoff (ZDF), Clemens-Christian Makosch (Freier Journalist) und Corinna Buschow (epd). Zurzeit hat die Bundespressekonferenz rund 900 Mitglieder.

zurück