Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

26. Juni 2019 | Namen und Nachrichten

Briefdienstleister Arriva: Badisches Pressehaus und Südkurier neue alleinige Gesellschafter

Arriva_Service_Logo.pngDie Gründungsgesellschaften Badisches Pressehaus in Freiburg sowie Südkurier Medienhaus / Direkt Kurier Zustell in Konstanz haben zu gleichen Teilen die Gesellschafteranteile der niederländischen Postcon am Briefdienstleister Arriva erworben, wie das Badische Pressehaus mitteilte. Die Übernahme sei vom Bundeskartellamt genehmigt worden. Ursprünglich hatten Badisches Pressehaus und Südkurier im Jahr 2000 Arriva gegründet. Postcon war 2009 bei dem Briefdienstleister eingestiegen. Da die niederländische PostNL plane, sich von ihrer Tochter Postcon zu trennen, habe sie ihre Gesellschafteranteile der Arriva abgegeben, heißt es in der Mitteilung weiter.

zurück