Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

26. November 2004 | Marketing

Braunschweiger Zeitungsverlag mit „Die Bomben-Nacht“

60 Jahre ist es her, dass die historische Braunschweiger Innenstadt in der Nacht vom 14. auf den 15. Oktober innerhalb von Minuten in einem Feuersturm zerstört wurde. 200.000 Brandbomben legten damals 90 Prozent der Altstadt in Schutt und Asche. Vor diesem Hintergrund hat der Braunschweiger Zeitungsverlag ein Spezial-Magazin „Die Bomben-Nacht“ veröffentlicht, in dem nicht nur die in der „Braunschweiger Zeitung“ erschienene Artikelserie zu diesem Thema dokumentiert wird, sondern auch Zeitzeugen zu Wort kommen. Ergänzt um zahlreiche Bilder und Fakten wird das 108 Seiten starke Magazin im Tabloid-Format mit Hochglanzumschlag für 2,90 Euro in allen Geschäftsstellen der Zeitung, in Buchhandlungen und Pressezentren im Verbreitungsgebiet verkauft. Aufgrund der großen Nachfrage erlebt das Spezial-Magazin mittlerweile die dritte Auflage, damit gingen bisher insgesamt 15.000 Exemplare von „Die Bomben-Nacht“ über den Ladentisch. Kontakt: Braunschweiger Zeitung, Denise von der Ahé, Telefon: 0531/ 3900-315.

 

Internet: www.newsclick.de

zurück