Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

18. April 2002 | Namen und Nachrichten

Bernhard Servatius 70. Geburtstag

Prof. Bernhard Servatius, Aufsichtsratsvorsitzender der Axel Springer Verlag AG, Berlin/Hamburg, hat am 14. April 2002 sein 70. Lebensjahr vollendet. Servatius kam in Magdeburg zur Welt. Seit 1970 ist sein Berufsleben eng mit dem Axel Springer Verlag verknüpft. Damals wurde der Jurist und bekannte Strafverteidiger, der sich nach dem Studium 1959 in Hamburg mit seiner Anwaltskanzlei „Servatius & Partner“ niedergelassen hatte, Berater des Verlagsgründers Axel Springer. Dieser berief Servatius 1984 zu seinem Generalbevollmächtigten und Vorsitzenden der Geschäftsführung. Ein Jahr später wurde Servatius zum Aufsichtsratsvorsitzenden der Axel Springer Verlag AG bestellt. Seit dem Tod Springers im selben Jahr übernahm er bis 1996 die Testamentsvollstreckung. Über die Tätigkeit für das Verlagsunternehmen hinaus fühlt sich der Jubilar stark dem Gemeinwohl verpflichtet und engagiert sich seit vielen Jahren insbesondere für die Deutsche Stiftung Denkmalschutz und die SOS-Kinderdörfer.

zurück