Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

14. Dezember 2018 | Lesermarkt

Axel Springer: „Bild“ testet Politikmagazin

aslogo_pos_rgb_1000px.jpg„Bild“ plant den Test eines neuartigen Politikmagazins. Im Rahmen einer Presseveranstaltung gab die Axel Springer SE erste Einblicke in das Konzept. Ab Frühjahr 2019 werde „Bild Politik“, ein gedrucktes Magazin, zunächst im Einzelverkauf in einer ausgewählten deutschen Region im Handel wöchentlich erhältlich sein, teilte das Medienhaus mit. Das Magazin wolle die „wichtigsten Fragen der Woche“ stellen und Antworten liefern. Die Themen würden dabei nicht nach klassischen Ressorts wie Innen- oder Außenpolitik sortiert, sondern eingeordnet in die Rubriken „Ärger“, „Freude“ und „Neugier“. Der Test von „Bild Politik“ wird von Nikolaus Blome, Politikchef und stellvertretender Chefredakteur „Bild“, und Selma Stern, derzeit Vorstandsreferentin News Media bei Axel Springer, verantwortet, die das Konzept des Magazins gemeinsam entwickelt haben.

zurück