Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

14. November 2007 | Namen und Nachrichten

Annika Graf ausgezeichnet

Für einen Artikel über die Schuppenflechte (Psoriasis) im dpa-Themendienst ist die dpa-Re­dakteurin Annika Graf mit dem Journalistenpreis des Deutschen Psoriaris-Bundes ausgezeichnet worden. Ausschlaggebend für die mit 3.000 Euro dotierte Würdigung sei neben der herausragen­den journalistischen Leistung die starke Signal­wirkung des Artikels gewesen, begründete die Jury ihre Entscheidung. Die dpa-Themendienst-Redaktion hat seit ihrer Gründung 1995 acht Journalistenpreise erhalten.

zurück