Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

09. März 2019 | Namen und Nachrichten

80. Geburtstag: Rainer Hachfeld

Hachfeld.jpgRainer Hachfeld, Karikaturist und Autor mehrerer Kinderbücher und erfolgreicher Theaterstücke für Kinder und Jugendliche, hat am 9. März 2019 sein 80. Lebensjahr vollendet. Der in Ludwigshafen geborene Hachfeld lebt seit seiner Ausbildung in den Fächern Zeichentrickfilm und Bühnenbild an der Meisterschule für das Kunsthandwerk Berlin mit wenigen Unterbrechungen in Berlin. Als Karikaturist arbeitete er hier für verschiedene Zeitungen, zuletzt für das „Neue Deutschland“. Seine größten Erfolge feierte Hachfeld allerdings bei internationalen Wettbewerben im Ausland, so errang er 1. Plätze in Moskau (1973), Mexiko (1982), Nicaragua (1984) und Kuba (1994). 1995 zeichnete der BDZV Rainer Hachfeld bei der Ausstellung „Rückblende“ in Bonn mit dem Preis für die beste politische Karikatur des Vorjahrs, der Spitzen Feder, aus. Seit der Neugründung des Karikaturenpreises der deutschen Zeitungen im Jahr 2000, der gemeinsam mit dem Fotopreis der Landesvertretung Rheinland-Pfalz immer im Januar in Berlin vergeben wird, ist der Karikaturist regelmäßiger Teilnehmer an der Ausstellung der 50 besten politischen Karikaturen sowie der besten 100 politischen Fotos des vergangenen Jahres. Gezeigt wird aktuell Hachfelds Kommentar zu den Ereignissen in Chemnitz.

zurück