Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

17. Februar 2006 | Marketing

365 Argumente für die Zeitung

Lassen Sie sich durch den Tag begleiten – mit Hörfunk und Fernsehen, vor allen Dingen aber durch die Zeitung. Denn der Leser entscheidet selbst, was er wann und wo liest. Und nachweis­lich klüger wird er dabei auch. „Beachtlicher Be­gleitservice“ heißt entsprechend der Titel einer der beiden neuen Anzeigen, die der BDZV der stetig wachsenden Sammlung „365 Argumente für die Zeitung“ mit der aktuellen Ausgabe von „BDZV Intern“ hinzufügt. Die zweite wendet sich an „Vorstände von florierenden Familienunter­nehmen“. Sie weist diskret darauf hin, dass die Lesekultur in Familien den Schulabschluss (posi­tiv) beeinflusst. Denn Zeitungen vermitteln unter anderem sprachliche und gedankliche Fähigkei­ten. Fazit: „Da ist ein Zeitungsabonnement be­triebswirtschaftlich und volkswirtschaftlich viel effizienter als ein Kurztrip nach Pisa!“ Die beiden Motive können wie gewohnt als zweispaltige Füll­anzeigen eingesetzt und auch mit dem individu­ellen Zeitungstitel versehen werden. Sämtliche bisher den Zeitungen zur Verfügung gestellten Motive sind auf der Homepage des BDZV unter http://www.bdzv.de abrufbar, die jeweils neuesten immer an erster Stelle.

zurück