Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

01. Oktober 2002 | Marketing

365 Argumente für die Zeitung

Was wären die Zeitungen ohne Leserbriefe? Hier kommen die Leser zu Wort, kritisieren oder bestärken, fügen Details hinzu oder stellen richtig, werden manchmal sogar selbst wieder Quellen für die Berichterstattung. „Schreib mal wieder“ heißt folgerichtig eine der zwei neuen Anzeigen, die der BDZV der wachsenden Sammlung „365 Argumente für die Zeitung“ mit dieser Ausgabe von „BDZV intern“ hinzufügt. Die zweite, von „Bildern und Blättern“, beschreibt, dass gelesene Zeit wertvolle Zeit ist, und dass Zeitungsleser sich einfach besser fühlen. Beide Motive können wie bisher als zweispaltige Füllanzeigen eingesetzt und auch mit dem individuellen Zeitungstitel versehen werden. Kontakt: BDZV, Anja Pasquay, Telefon 030/726298-214, E-Mail pasquay(at)bdzv.de.

 

Alle Argumente

zurück