Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

16. September 2004 | Ausland

„20 Minuten“ mit größter Reichweite

Das Gratisblatt „20 Minuten“ hat in der Schweiz das Boulevardblatt „Blick“ als meistgelesene Tageszeitung des Landes abgelöst. Das ergaben aktuelle Erhebungen zu den Reichweiten der Presse. Wie „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ berichtet, belegt demnach der Zürcher „Tages-Anzeiger“ den dritten, die „Neue Zürcher Zeitung“ wie bisher den sechsten Platz. Überdurchschnittlich vertreten sei die „NZZ“ im Bereich der Internetnutzung, „NZZ online“ sei zum „führenden Newsportal der Schweiz“ geworden.

zurück