http://www.freepik.com">Designed by vectorjuice / Freepik http://www.freepik.com">Designed by vectorjuice / Freepik
18. + 19. Oktober 2022

Reichweite & Paid Content: Do‘s and Don‘ts für eine erfolgreiche Digital-Strategie

Ort:
Digital-Seminar

Jetzt Anmelden

Reichweite & Paid Content: Do‘s and Don‘ts für eine erfolgreiche Digital-Strategie

Einblicke der Augsburger Allgemeine in drei Jahre Paid Content

Neue Leserinnen und Leser gewinnen und loyalisieren, Abos verkaufen und gleichzeitig die Kündigerquote senken: Je konsequenter ein Verlag das Paid-Content-Geschäft betreibt, umso größer wird die Komplexität – und die Notwendigkeit von kontinuierlicher Spezialisierung und Professionalisierung. Gerade für mittlere und kleinere Zeitungshäuser ist das eine Herausforderung. Die Augsburger Allgemeine gibt Einblicke in die letzten drei Jahre Paid Content: Welche Strukturen und Maßnahmen sich bewährt haben – und welche nicht.  

Zeiten

Das Digital Seminar am 18. + 19. Oktober ist in drei Sessions aufgeteilt

18. Oktober: 10.00 - 12.00 Uhr - Session 1

18. Oktober: 14.00 - 16.00 Uhr - Session 2

19. Oktober: 10.00 - 12.00 Uhr - Session 3


Inhalte

Session 1: Aufbau und Organisation

  • Die Customer Journey: Mit Daten und KPIs die digitalen Geschäftsfelder verstehen und gestalten  
  • Vom Flyby zum Hardcore: Nutzergruppen definieren und mit passenden Maßnahmen überzeugen

 

Session 2: Audience & Aktivierung

  • Ohne Reichweite kein Paid Content: Wie Audience Development auch mit Paywall erfolgreich sein kann
  • Touchpoint-Strategie, Targeting und Lead-Funnel: Technologie und Automatisierungen erfolgreich einsetzen

 

Session 3: Conversion & Haltbarkeit

  • Preis-Tests, Aktionen und Zielgruppen-Abos: Die schwierige Suche nach dem richtigen Angebot
  • Nurturing, Onboarding, Newsletter, App – über kleine und große Hebel im Kampf gegen die Churn

Referenten

Stefan Drescher
Head of Platform, pd digital Hub, Mediengruppe Pressedruck, Augsburg

Erik Markert
stellv. Leitung Lesermarkt Print & Digital, Augsburger Allgemeine
 

Stefan Drescher, Erik Markert
Mediengruppe Pressedruck

Infos

Für Mitgliedsverlage der BDZV-Landesverbände 
320,00 € zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

400,00 € zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Mitarbeiter und Projektverantwortliche aus Redaktion, Vertrieb, und Digital

Das Digital Seminar  ist in drei Sessions aufgeteilt

18. Oktober: 10.00 - 12.00 Uhr - Session 1

18. Oktober: 14.00 - 16.00 Uhr - Session 2

19. Oktober: 10.00 - 12.00 Uhr - Session 3

Kontakt

Jennifer Nehls

Jennifer Nehls

Veranstaltungsmanagerin

T. +49 (0) 30 726298-244