Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

Programm der Multimediakonferenz 2003

3. Juni 2003

10.00 Eintreffen und Registrierung der Konferenzteilnehmer / gemeinsamer Brunch
11.00 Eröffnung der Konferenz
Dr. Richard Rebmann, Vizepräsident BDZV und Verleger, „Schwarzwälder Bote“, Oberndorf
Reiner Mittelbach, Chief Executive Officer, Ifra, Darmstadt
11.15 Keynote
Allan Marshall, Group Technology Director, Associated Newspapers, London, GB
11.45 Interview
12.00 Redaktions-Management I:
Der Newsroom des „Handelsblatt“ – Die Redaktion der Zukunft?
Joachim Dorfs, Stellvertretender Chefredakteur Handelsblatt, Düsseldorf
12.30 Redaktions-Management II:
Der Newsroom – eine Option für Regionalverlage?
Ulrik Haagerup, Editor-in-Chief, Nordyke Stiftstidende, Aalborg, DK
13.00 Interview
13.15 Mittagspause
14.15 Jobs, Autos, Immobilien – und wie geht es weiter?
Ein Überblick
Michael Geffken
14.30 Rubrikenmärkte I:
ISA – ein Gemeinschaftsunternehmen der Verlagsgruppen Holtzbrinck, Ippen und WAZ
Klaus Abele, Geschäftsführer MediaFavoriten GmbH, SÜDKURIER Medienhaus, Konstanz und Geschäftsführer ISA GmbH & Co. KG, München
15.00 Rubrikenmärkte II:
Immonet – ein Joint Venture von Axel Springer und Ring Deutscher Makler
Philip Schulze, Geschäftsführer Immonet GmbH, Hamburg
15.30 Rubrikenmärkte III:
Von der Stellenanzeige zur Dienstleistung – die neue Rolle der Verlage
Referent wird noch bestätigt
16.00 Interview
16.30 Workflow-Optimierung I:
Ein Schritt zur industriellen Zeitungsproduktion – das Online-ServiceCenter der Verlagsgesellschaft Madsack
Hans-Jürgen Theinert, Bereichsleiter Internet und Prokurist, Verlagsgesellschaft Madsack, Hannover
17.00 Workflow-Optimierung II:
Die vollautomatische Anzeigenannahme rund um die Uhr
Michael Beilfuß, Anzeigenleiter, Verlag M. DuMont Schauberg, Köln
17.30 Interview
17.45 Resümee und Abschluss des ersten Tages
19.00 Get Together

4. Juni 2003

9.00 Zeitung und Online –
Neue Potenziale durch Cross-Media?
Georg Hesse, Geschäftsführer OMS Online Marketing Services, Düsseldorf
9.30 Interview
9.45 Neue Erlösquellen I:
Free and Fee – die Content-Strategie der Times
Annelies van den Belt, Director Online, The Times, London, GB
10.45 Neue Erlösquellen II:
Mit registrierten Nutzern zu mehr Umsatz
Andreas Manzey, Senior Customer Care Manager, Lycos Europe, Gütersloh
11.15 Neue Erlösquellen III:
Content online verkaufen –
erfolgreiche Fallbeispiele aus aller Welt Katja Riefler, freie Medienberaterin, München
11.45 Interview
12.00 Kaffeepause
12.30 Mobiles Internet I:
Von SMS zu MMS
Cliodhna McGuirk, Chief Technology Officer, Saadian Technologies, Dublin, IRL
13.00 Mobiles Internet II:
Mobilfunknetzbetreiber und Zeitungsverlage – Partnerschaft als Chance
Dr. Ingo Schneider, Leiter Group Strategy, T-Mobile International
13.30 Interview
13.45 Schlusswort
Dr. Richard Rebmann, Vizepräsident des BDZV
abschließendes Mittagsbuffet