Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

7. November 2018

BDZV-Vertriebsgipfel 2018

Die gedruckte Zeitung, E-Paper, Apps, Websites, Audioangebote, E-Commerce – die Aufgaben des Zeitungsvertriebs  sind komplex wie nie. Digitale Medien und veränderte Nutzungsgewohnheiten erfordern neues Denken und neue Wege sowohl bei der Produktentwicklung wie auch in der Kundenansprache. Fest steht: Die Bedeutung der Vertriebserlöse ist zentral. Frische Konzepte in Vertriebsmarketing und Kundenbindung, innovative Produkte und Abo-Angebote sowie Best Practice stehen im Mittelpunkt der Konferenz.

Zwei spannende internationale Fallstudien haben wir im diesem Jahr im Programm. Vor einiger Zeit hatten wir das vieldiskutierte NRC-Modell auf der Konferenz. Jetzt wurde es auch bei regionalen Titeln in den Niederlanden implementiert. Was sind deren Learnings? Eine andere Fallstudie kommt aus Schweden. Dort haben sich regionale Zeitungsverlage zusammengetan und ein übergreifendes Abo-Angebot geschaffen. Innovative digitale Abo-Konzepte, Audioangebote und flexible Preisgestaltung sind nur einige der Themen, die wir in Köln diskutieren.

Seien Sie dabei! Freuen Sie sich auf spannende Diskussionen und anregende Impulse für das tägliche Geschäft!

Moderation

  • Andrea Domin, Leiterin Marketing und Vertrieb, Märkische Allgemeine, Potsdam

Veranstaltungsort

Pullman Cologne

Helenenstr. 14

50667 Köln

Kontakt

um 19.30 Uhr

GET-TOGETHER AM VORABEND

Dienstag, 6. November 2018
Brauhaus Päffgen
Friesenstraße 64-66 // 50670 Köln