Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

Festveranstaltung "Aufbruch zur Freiheit"

am 18. September 1998

in der Frankfurter Paulskirche

 

Programm

Begrüßung

Dieter Knapp, Stadtrat der Stadt Frankfurt am Main

Hans-Wolfgang Pfeifer, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH

Festvortrag

Prof. Dr. Rita Süssmuth, Präsidentin des Deutschen Bundestages

Preisverleihung

an die Gewinner des nationalen Text- und Fotowettbewerbs der deutschen Zeitungen "Aufbruch zur Freiheit"

Freiheitsrevue

Eine musikalisch-szenische Zeitreise von 1789 bis heute

 

Mitwirkende

Gertrud Gilbert, Walter Renneisen (Schauspieler)

Junge Philharmonie Hessen-Thüringen

Leitung: Christian Ridil, Solistin: Regine-Marie Wilke

Swing-Band Comitolo

Leitung: Alfred Klinger

Moderation: Rainer Maria Ehrhardt

Konzept: Terra Incognita

Im Anschluß bittet der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger zu einem kleinen Umtrunk in die Rotunde